Keine Bewilligung für Einsiedler Chilbi!

Wie die Bezirkskanzlei mitteilt, wurde das Gesuch um Bewilligung für die Einsiedler Chilbi 2021 vom Kanton NICHT gutgeheissen

Mit der Totalrevision der Covid19-Verordnung Ende Juni 2021 gab es leider im Chilbi-/Veranstaltungsbereich keine grossen Lockerungen: Statt 10‘000 Besuchern im Freien sind nur maximal 500 Personen zulässig, die zirkulieren dürfen. "Damit lässt sich keine Einsiedler Chilbi bewerkstelligen, so dass der Bezirk vom Ihnen präsentierten Konzept 2021 Abstand nehmen und dieses fallen lassen muss. Vereinsstände und Festzelte werden als nicht bewilligungsfähig erachtet", heisst es.

Möglich wären höchstens ein kleiner Lunapark und wenige Stände, ein Einzäunen und Kontrollieren.

Der VBC und das Chilbi-OK bedauern diesen Entscheid, akzeptieren ihn aber. Hoffen wir auf das nächste Jahr.

Share