Ab 6.6.: Beachvolleyball mit Präsenzliste

Good New s: Der Trainingsbetrieb ist ab dem 6. Juni  ohne Einschränkung der Gruppengrösse wieder erlaubt. Das «Social Distancing» von zwei Metern muss während der Sportaktivität selbst nicht eingehalten werden, vor und nach dieser allerdings schon. Weiterhin müssen Präsenzlisten geführt werden – zur Nachver folgung enger Kontakte von infizierten Personen.

Das heisst, ab Samstag (6. Juni) müsst ihr keine Beachvolleyballfelder mehr im Voraus buchen, der Betrieb ist wie immer, einfach raufgehen und spielen! Tragt euch aber auf alle Fälle auf der Präsenzliste ein! Danke.

Bei Fragen ist der Coronaverantwortliche Sämi Kälin unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.

prsenzliste

 

In der Halle läuft alles wie gehabt, die Präsenz muss ebenfalls erfasst werden.

Share