Das Beach ist offen!

Seit 24.4. sind die Beachfelder offen. Bitte haltet euch jedoch nach wie vor an die Schutzmassnahmen. Das heisst konkret:

Volleyball und Beachvolleyball werden als Kontaktsportart eingestuft – an diesem Entscheid kann nicht gerüttelt werden. Für Volleyball und Beachvolleyball gelten somit aktuell folgende Bestimmungen. Erlaubt sind:
–  Spezifische Trainingsformen in Innenräumen für Einzelpersonen oder in Gruppen bis max. 15 Personen mit jederzeit garantiertem 1.5m Abstand und Schutzmaske. 🏫
–   Outdoor-Trainings für Einzelpersonen oder in Gruppen bis max. 15 Personen mit jederzeit garantiertem 1.5m Abstand oder mit Schutzmaske. ⛱ - Die Spieler sind selber verantwortlich, dass diese Vorgaben eingehalten werden!
- Beachtrainings der VBC-Teams zusätzlich mit Präsenzliste.

- Das gesamte Schutzkonzept wird an die Teams versandt und bald auf der Webseite aufgeschaltet (Frontseite oben links).

 
PS: Die Organisation und Teilnahme an Volleyball- und Beachvolleyballturnieren im Nachwuchs (Jahrgang 2001 und jünger) unter Einhaltung des Schutzkonzeptes Spielbetrieb und unter Einhaltung der Schutzkonzepte der Anlagebetreiber. Turniere für Erwachsene sind aktuell noch nicht möglich.
 

Das BeachHouse steht euch nach abgeschlossener Renovation, vorauss. Anfang Mai, wieder zu Verfügung.

Wir halten euch auf dem Laufenden.

 
Share