Das Damen 3 spielt neu in der 4. Liga

Die Saison 2018/2019 wird dem Damen 3 noch lange in Erinnerung bleiben. Nach einer ersten Niederlage blieben wir ungeschlagen. Lange spielten wir sogar ohne Satzverlust. Nach den Weihnachtsferien mussten wir dann etwas mehr um unsere Siege kämpfen. Wir waren wohl schon etwas nervös, weil wir unser Ziel, den Aufstieg, unbedingt erreichen wollten. Zum Glück bekamen wir unsere Nerven wieder in den Griff.

So kam es schlussendlich nur noch auf das letzte Spiel gegen OTA Volley an. Wir stärkten uns vor der Begegnung mit Spaghetti und versuchten uns auf andere Gedanken zu bringen, eher erfolglos. Endlich war es soweit und wir konnten den zahlreichen Zuschauer unser bestes Spiel zeigen. Alle Nerven blieben stark und wir gewannen das Spiel mit einem fantastischen 3:0! Es ist immer noch unglaublich, dass wir es wirklich geschafft haben. Es war eine sehr erfolgreiche Saison und wir freuen uns jetzt schon sehr auf die 4. Liga. 

* In unregelmässigen Abständen publizieren wir die Saisonberichte 2018/19 unserer Teams auf unserer Website.

Share