VBCE - Webnews

nächste Heimspiele

Wir unterstützen...

Kids - Volley

Nachwuchsspieltag des VBC Einsiedeln

Am vergangenen Sonntag startete für das Damen U15 und Damen U19 des VBC Einsiedeln auch die neue Saison. Nachdem beide Teams seit dem Ende der Sommerferien jede Woche in der Halle geschwitzt und an ihrer Technik und Taktik gearbeitet hatten, konnten sie sich nun endlich an einem Spieltag der Region Zürich mit anderen gleichaltrigen Gegnern messen.

Damen U15 Feiern

In der Sporthalle Einsiedeln wurden dazu bereits am frühen Morgen drei Volleyballfelder bereitgestellt, auf welchen dann die Damen U15, die Damen U19 und die Herren U16 während des ganzen Tages ihre Spiele absolvierten.

In der Kategorie Herren U16 war leider kein einheimisches Team am Start, da der VBC Einsiedeln aktuell kein Team dieser Altersgruppe stellt. Bei den Knaben konnte sich mit drei Siegen der VC Tornado Adliswil den Tagessieg an diesem ersten Turniertag holen.

Bei den Damen U15 trafen die Einsiedlerinnen auf Gegner aus Mauren-Eschen (LIE), Jona und Wädenswil. Dabei konnten sie von zahlreich erschienenen Publikum die ersten beiden Spiele für sich entscheiden. Im letzten Spiel fehlte dann vielleicht etwas die Konzentration und sie verloren knapp mit 1:2 gegen Wädenswil. Trotzdem reichte dies am Ende knapp zum Tagessieg und dem damit verbundenen Aufstieg in die höchste Stärkeklasse des Regionalverbandes Zürich. Herzliche Gratulation!

Ebenfalls sehr erfolgreich präsentierten sich das Mädchenteam U19 des VBC Einsiedeln gegen ihre Gegnerinnen aus Stäfa, Zürich und Wädenswil. Alle drei Spiele konnten klar mit 2:0 gewonnen werden. Auch sie steigen eine Stärkeklasse auf und werden es nächstes Mal mit noch stärkeren Gegnerinnen zu tun bekommen. Ein Grund mehr auch weiterhin hart im Training zu arbeiten, um für diese Herausforderung gewappnet zu sein.

Am Ende des Tages waren alle in der Halle sehr zufrieden mit dem Anlass. Einerseits überzeugten die Spielerinnen mit guten Resultaten, andererseits konnten die vielen erschienenen Eltern und Kollegen die Spiele bestens verfolgen und ihre Teams anfeuern. Dabei wurden sie von einer kleinen Beiz kulinarisch während des ganzen Tages versorgt.

Ein weiterer Spieltag in Einsiedeln folgt dann noch am Sonntag, 5. März .2023, an welchem sich dann die Damen U17 und U13 dem einheimischen Publikum präsentieren dürfen. Natürlich würde sich der VBC Einsiedeln und die Spielerinnen wiederum über viele lautstarke Fans freuen.

Resultate:

VBC Einsiedeln U15 - Volley Mauren Eschen 2:1 (13:25 / 25:13 / 15:13)

VBC Einsiedeln U15 - TSV Jona 2 2:0 (26:24 / 25:21)

VBC Einsiedeln U15 - Wädivolley 1:2 (14:25 / 25:16 / 11:15)

VBC Einsiedeln U19 - VBC Stäfa 2:0 (25:8 / 25:7)

VBC Einsiedeln U19 - Wädivolley 2:0 (25: 14 / 25:15)

VBC Einsiedeln U19 - VBC Rämi 2:0 (25:16 / 25:18)

Share

Hauptsponsoren

Foto SZKB zugeschnitten 1024

Foto Brauerei zugeschnitten 1024

Foto Dorfmetzg zugeschnitten 1024

Foto Conrad Kälin Getränke zugeschnitten 1024

logo beachplus

Fitnesspartner:

DeLeurLogo

 

Beachgrümpi

raiffeisen
 

Banden

Birchler Holzbau
oraise
elektro schoenbaechler

 swisslos logo farbig

 

 
 

Newsletter