VBCE - Webnews

Trainings- und Matchbetrieb

Gesamtspielplan für die Saison 20/21

Jetzt online verfügbar: Saisonheft 2020

Update 12.11.20:

Schutzkonzept Spielbetrieb

Schutzkonzept Trainings

Präsenzliste

 

 

nächste Heimspiele

Wir unterstützen...

Kids - Volley

18.12.: Regionalmeisterschaft 2020/2021 ohne Wertung

Liebe Volleyballer

Diese Info Seitens des RVZ ging heute bei uns ein: "Aufgrund der aktuellen Corona-Situation bzw. der vom Bundesrat beschlossenen Massnahmen zeichnet es sich ab, dass eine allfällige Wiederaufnahme der Meisterschaft im Lauf des Monats Januar nicht realistisch ist. Selbst wenn sich die Corona-Situation bis dann entspannen sollte, werden die Mannschaften Trainingsrückstände aufweisen, allenfalls gar nicht trainiert haben können, was die Durchführung einer ordentlichen Meisterschaft und sportlichen und fairen Kriterien verhindert."

 

Was heisst dies für den VBC Einsiedeln?

Der Vorstand des SVRZ hat beschlossen die Saison 20/21 für die Regionalmeisterschaft (5L, 4L, 3L, 2L, U23) und die Plauschmeisterschaft abzubrechen und die bisher durchgeführten Spiele nicht zu werten. Es wird diese Saison also auch keine Auf-/Absteiger o.ä. geben, wie das auch schon für die höheren Ligen von SwissVolley kommuniziert worden ist.

Wie es mit den U-Meisterschaften (ausser U23) weitergehen könnte, wurde ja schon einmal separat kommuniziert (alle Spieltage im Januar abgesagt); die Spieltage im März sind selbstverständlich abhängig von der weiteren Entwicklung der Corona-Situation. Behaltet euch die Termine nach Januar also bitte frei. 

Auch wie es mit der 1. Liga weitergeht ist noch nicht klar, dieser Entscheid liegt bei Swiss Volley.

 

Wir bedauern diesen Entscheid, dass unser Hobby diese Saison wirklich ganz ins Wasser fällt, verstehen diesen jedoch. Wir sind dabei uns Gedanken zu machen, wie es weiter geht, zum Beispiel auch was mit den unbenutzten Lizenzen passiert usw usf.

Allen schöne Festtage und bleibt gesund! Der Vorstand

Share