nächste Heimspiele

VBCE - Webnews

Gesamtspielplan 2019/20

Den Gesamtpielplan 19/20 findet ihr hier als PDF

Wir unterstützen...

H1. Heimsieg gegen Näfels

Nach dem Achtelfinal-Aus im Cup, ging es dieses Wochenende weiter mit der Meisterschaft. Das Herren 1 des VBC Einsiedeln empfing am Samstag das Team aus Näfels. Durch die Absenz von mehreren Spielern waren die Klosterdörfler etwas geschwächt. Nachdem das Fanionteam bereits in der Hinrunde drei Punkte aus Näfels entführen konnte, war trotz der Absenzen das Ziel klar; man wollte die drei Punkte nicht wieder zurückgeben.

Das Spiel begann dann ganz nach dem Geschmack der Einsiedler, die Enttäuschung der Cup-Niederlage war weggesteckt und die Batterien nach dem Doppel-Wochenende wieder aufgeladen. Mit starker Defensivarbeit und geschickter Variation im Angriff erarbeiteten sich die Klosterdörfler schnell einen deutlichen Vorsprung. Während des gesamten Satzes hatte man den Gegner unter Kontrolle und gewann diesen souverän mit 25:12.

Im zweiten Satz ging dann der Spielfluss etwas verloren. Die Mannschaft aus Näfels war mit mehreren Entscheidungen des Schiedsrichters nicht einverstanden. Dies führte zu einigen Diskussionen und Spielunterbrüchen sowie diversen Karten. Gepusht von den hochgekochten Emotionen fand Näfels anschliessend besser ins Spiel, dagegen verlor das Heimteam etwas den Rhythmus und geriet leicht in Rückstand. Gerade noch rechtzeitig fand das Herren 1 jedoch wieder ins Spiel zurück und konnte mit einer herrlichen Blockserie den Satz noch zu ihren Gunsten drehen. Schliesslich ging der 2. Satz mit 25:22 an das Heimteam.

Nach dem 2:0 in den Sätzen wollten sich die Klosterdörfer wieder auf das eigene Spiel konzentrieren und nicht vom Gegner verunsichern lassen. Der dritte Satz verlief dann ziemlich ausgeglichen, die Einsiedler erarbeiteten sich einen knappen Vorsprung und konnten diesen lange verteidigen. Am Ende wurde es dann nochmals spannend, Näfels kam bis auf 24:23 heran. Das Fanionteam behielt jedoch die Nerven und verwertete den Matchball zum 25:23 und brachte damit die drei Punkte ins Trockene.

Es spielten: Ben Hensler (Captain), Samuel Kälin, Tim Hug, Raphael Kälin, Michael Birchler, Philipp Mischler, Silvan Kälin, Kilian Kälin, Simon Birchler, Jonas Bisig

18.01.2020 18:00 Uhr, Sporthalle Brüel, Einsiedeln

VBC Einsiedeln – Volley Näfels II 3:0 (25:12, 25:22, 25:23)

Share