VBCE - Webnews

Trainingsbetrieb während Corona

Update 07.06.20:

Für Hallentrainings ist weiterhin das Trainingsprotokoll erforderlich. 

Für die Beachfelder ist beim Beachhouse eine Präsenzliste ausgehängt. 

nächste Heimspiele

Wir unterstützen...

Kids - Volley

H1: Jahresabschluss gegen Voléro

Am kommenden Samstag bestreitet der VBC im Jahresabschluss das Spiel gegen den VBC Voléro Zürich.

Nach dem 3:2 Sieg gegen Lunkhofen und dem durchschlagenden Cupsieg gegen Züri Unterland ist die Mannschaft voller Selbstvertrauen vor dem kommend en Auswärtsspiel. Die fleissigen Trainings und die regelmässigen Spiele machen sich langsam aber sicher bemerkbar und die Spieler freuen sich auf eine Auszeit um sich erholen zu können. Nichtsdestotrotz ist man Willens noch einmal alles zu geben, um mit drei Punkten mehr in die Winterpause gehen zu können. Im Hinspiel gewann man relativ deutlich gegen die Zürcher. Die Ausgangslage sieht diesmal jedoch ein wenig anders aus: Tim Hug und Stefan Birchler fallen verletzungsbedingt aus. Dies schränkt die Möglichkeiten in der Aufstellung markant ein. Dank dem ausgeglichenen Niveau innerhalb der Mannschaft sollte es aber möglich sein, das hohe Niveau zu halten. Philipp Mischler hat sich im Cupspiel auf der Diaposition bewährt und Aussen ist man mit Raphael Kälin und Michael Birchler gut aufgestellt. Das Spiel gegen Voléro ist auch immer eine besondere Herausforderung, da viele Spieler der beiden Mannschaften schon seit dem Juniorenalter gegeneinander spielen. Dadurch steigt die Motivation und der Wille zum Sieg zusätzlich an. Das Spiel findet am Samstag 21.12 um 14:00 Uhr in der Sporthalle Im Birch in Zürich statt.

Share