nächste Heimspiele

VBCE - Webnews

Gesamtspielplan 2018/19

Der Gesamtpielplan 18/19 findet ihr ONLINE und als PDF hier.

neues Vereinsheft

Das neue Vereinsheft für die Saison 2018/19 ist erschienen. Hier die Online-Version als Download: VEREINSHEFT

Wir unterstützen...

Grosser Heimspieltag und 1.Liga Match gegen Uster

Die erste Mannschaft des VBC Einsiedeln ist nach dem lang ersehnten 3-Punkte gewinn am letzten Sonntag wieder auf Kurs und will in der Tabelle nach vorne Punkte aufholen.

Heimspieltag 1.12 1024

 

Der kommende Gegner ist das Team von Volley Uster. Die Zürcher bewegen sich momentan eher im hinteren Teil der Tabelle. Einige Gesichter sind unseren Spielern noch aus der 2.Liga von vor ein paar Jahren bekannt. Die Einsiedler sind sich sicher, dass der Gegner in dieser Saison noch nicht aus den vollen schöpfen konnte. Man will um jeden Preis vermeiden, dass Uster sein volles Potential ausschöpfen kann. Dies bedeutet für das Heimteam, mit dem frischgebackenen Papi in den eigenen Reihen, den verflixten Start ins Spiel nun endlich einmal hinzubekommen. In den vergangenen paar Spielen war man zu Beginn des ersten Satzes meist im Rückstand. Trainer Rüdisüli gab in den Trainings Tipps und Tricks für die mentale Bereitschaft, damit sich jeder Spieler selbstständig in den kommenden Wochen darin verbessern kann. Gelingt dem Team ein guter Start, ist man zuversichtlich, weitere 3 Punkte ins Klosterdorf zu holen.

Der kommende Samstag ist für den VBC aber nicht nur irgendein Heimspieltag, sondern der Chlausabig steht bevor. Um 13:00 Uhr spielt die zweite Herrenmannschaft gegen Oerlikon. Das H2 hat bisher erst ein Spiel verloren und ist gewillt, um die Top-Plätze in der Liga mitzuspielen. Um 15:30 Uhr starten die erste und die zweite Damenmannschaft ins Spiel. Das Damen 1 hat sich bisher sehr gut geschlagen und ist rechnerisch ganz vorne mit dabei, da sie bisher weniger Spiele als andere Mannschaften in der Liga bestritten haben. Die zweite Mannschaft spielt um die gleiche Uhrzeit gegen Volley S9. Dank dem Sieg vom Dienstag gegen den direkten Tabellenkonkurrenten konnte sich das Team die Tabellenführung erarbeiten und hat aus fünf Spielen erst einen Punkt abgegeben. Zum Schluss des Tages steht das 1.Liga Spiel der Herren gegen Volley Uster um 18:00 Uhr an. Der gesamte VBC freut sich auf dieses Volleyball-Fest und auf die Unterstützung seiner Fans.

Share